Call for Abstracts: EU-Safety 2022 - Safety in a digitalized World

Wie kann Prävention in einer zunehmend digitalisierten Welt funktionieren? Welche Konzepte werden erfolgreich sein? Diese und ähnliche Fragestellungen stehen im Mittelpunkt der EU-Safety 2022, der größten europäischen Konferenz für Unfallprävention, die vom 23. bis 24. Juni 2022 in Wien stattfinden wird.
 
Führende europäische Akteure aus Forschung, Politik und Praxis werden im Rahmen der Konferenz die Herausforderungen und Chancen neuer digitaler Lösungen im Bereich der Unfall- und Verletzungsverhütung diskutieren.
 

EUPHW Motto: Your local community

EUPHW Motto: Your local community

Moderation: Assoc. Prof. PD Dr. Thomas Dorner, MPH
Präsident der ÖGPH

„Sozialer Status und chronische Erkrankungen in Wien“, Mag. Felix Hofmann, Stadt Wien

„Alle im selben Boot? Gesundheitsbezogene und sozioökonomische Belastungen durch die Covid-19 Pandemie in Wien“
Moritz Oberndofer, MSc, Medizinische Universität Wien
 

Wann? Mi, 19. Mai 2021 17.00 bis 17.45 Uhr

Wo? https://bit.ly/3vtLdkl