Webinar-Reihe der ÖGPH

Thema: „Kompetenznetz Public Health COVID 19: Gesundheitsförderung braucht nicht nur in Krisenzeiten einen Schulterschluss aller Public Health Disziplinen”


Das Kompetenznetz Public Health zu COVID-19 ist ein Ad hoc-Zusammenschluss von über 15 wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Verbänden aus dem Bereich Public Health aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Begrüßung: Dr. Christian Lackinger, ÖGPH

Referent: Prof. Dr. phil. Nico Dragano

Frühjahrstagung der ÖGPH

Liebe Public Health Community!

Aus aktuellen Anlass mussten wir die in Graz geplante 23. Wissenschaftliche Tagung der ÖGPH auf den Herbst verschieben. Nicht als Ersatz – sondern als Ergänzung – möchten wir Sie zur kostenlosen Online-Frühjahrstagung einladen. 

Wann?  13. Mai 2020 13.00-16.00 Uhr

Wo?  online: 

Public Health³ Tagung 2020: Gesundheitskommunikation im 21. Jahrhundert

Welche Chancen bietet das 21. Jahrhundert für eine effektive Gesundheitskommunikation?
Revolutioniert die digitale Transformation wie Fachpersonen und Laien über Gesundheit kommunizieren? Kommunizieren wir Public Health Botschaften diversitätssensibel und inwieweit tragen aktuelle Informationsmittel dazu bei, die Gesundheitskompetenz der Bevölkerung zu steigern?

Dies sind nur einige Fragen, der sich die Public Health³ Wintertagung 2020 widmete.

Wann? 17. bis 18. Jänner 2020

„Nicht auf das Thema Demenz vergessen! – Ein Fachtag“

Die Studiengänge Gesundheits- und Pflegemanagement der Fachhochschule Kärnten veranstalten in Kooperation mit der Kompetenzgruppe Demenz der Österreichischen Gesellschaft für Public Health (ÖGPH) einen Demenzfachtag. Neben Vorträgen aus den Bereichen Medizin und Gesundheitsförderung wird als ein Höhepunkt auch der „1. Österreichische Demenzpreis sponsored by maierhofer“ verliehen.

Wann: 13 Juni 2019

Wo:      Stadtsaal Feldkirchen, Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen, Österreich 

18th Congress of the European Society for Child and Adolescent Psychiatry (ESCAP)

Von 30 Juni bis 2. Juli 2019 findet der 18. Kongress der europäischen Gesellschaft für Kinder und Jugend Psychiatrie statt.

Wir möchten Sie auf das Symposium "Prevention of mental disorders and suicide in children and adolescents as public health challenge: Symposium of the Austrian Public Mental Health Group" am 2. Juli hinweisen.
Mehr Informationen zum Symposium finden Sie hier.